Meine Empfehlung wäre, die Luxemburgerstraße ab der (zukünftigen) Abfahrt der neuen Umgehungsstraße in Efferen zu verkehrsberuhigen, wenigstens aber für LKW/Schwerlastverkehr zu sperren und die Luxemburgerstraße vom Status einer Bundesstraße auf den Status einer Stadtstraße abzuwerten.
Diese Verkehrsberuhigung würde das Stadtbild und auch die Wohnlage nachhaltig positiv beeinflussen und zum wohlbefinden der Anwohner beitragen.