Tempo 20, wie für die Bachstr. in Efferen überlegt wird, würde die Krankenhausstr. für den Durchgangsverkehr hoffentlich unattraktiver machen. Und warum nicht mehr polizeiliche Geschwindigkeitskontrollen, so wie so häufig im Grüngürtel? An der Krankenhausstr. würden Anwohner und alle anderen Verkehrteilnehmer von einer Durchsetzung einer Geschwindigkeitsbegrenzung und Entlastung von Kfz profitieren.