An dieser Stelle sollte ja mal ein Supermarkt entstehen.
Gleichzeitg werden Wohnmöglichkeiten für Studenten dringend benötigt. Warum nicht 2 Fliegen mit einen Klappe schalgen:
Der „Coolste Supermarkt Deutschlands“ Ein Edeka oder Rewe Markt im EG und oben drauf 2-3 Etagen Studentenappartments.
Strassenseitig könnte man zusätzlich noch Cafes ansiedeln.
Die Nähe zu Cafe del Solo etc. würde eine Art Ausgehzone in Hermühlheim entstehen lassen.