Die Stadt sollte hier ein Bauunternehmen beauftragen, was die Maßnahmen geschlossen und stringent hinbekommt. Das Nibelungenviertel etc. beauftragte Bauunternehmen hat offensichtlich keine ausrd. Kapazitäten, um erhaltene Aufträge zu 100% zu zu bekommen. Vieles angefangen und keine Fortschritte/Finalisierung festzustellen.