Sollte die Luxemburgerstr. in diesem Bereich nicht Fußgängerzone werden, deren Einrichtung aus meiner Sicht zu weit gehen würde, sollte ein Fußgängerüberweg geschaffen werden, um als Fußgänger unkompliziert und gefahrlos in die Straße „Am Alten Bahnhof“ zu gelangen und umgekehrt über die Luxemburgerstr. zu kommen.